Schulungsfilm aus Sachsen

Zusammen mit der Dresdner Kommunikationsagentur OBERÜBER KARGER haben wir für die Sächsische Zeitung einen Lehrfilm produziert, der Schülern und Heranwachsenden bei in-House-Führungen die Arbeit an einer Zeitung beschreiben soll. Dazu haben wir zwei Redakteure bei einem (halb-fiktiven) Arbeitstag begleitet und konnten so an deren Beispiel die Entstehung und Verbreitung sowohl online als auch offline erklären. Inhaltlich handelt es sich hier also nicht um einen eher oberflächlichen, klassischen Imagefilm, sondern um einen echten Informationsfilm. Zur Vermeidung der in diesem Genre üblichen „Talking-Heads“ (Interviewpartner, die direkt in die Kamera sprechen) oder eines unpersönlichen Sprechertextes entschieden wir uns bei der Inszenierung für ein ausschließlich aus dem Off gesprochenes „Interview“ mit den Protagonisten. Das wirkt persönlich und autenthisch, vermittelt aber nicht die trockene Interviewfilmatmosphäre, die man zum Beispiel aus Fernsehbeiträgen kennt.

 Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (27)

Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (11)Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (13)Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (17)Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (19)Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (25)Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (2)Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (8)

Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (24)

Schulungsfilm Lehrfilm Agentur Filmproduktionsfirma Imagefilm (14)

Merken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.