DVB

Filmproduktion in Dresden für die DVB

Die Dresdner Verkehrsbetriebe AG – kurz DVB – betreibt in Dresden unter anderem zwei Bergbahnen – die Schwebebahn und die Standseilbahn – die den Fahrgast vom Körnerplatz aus die Elbhänge hinauftransportieren. Um Touristen auf diese besonderen Bahnen aufmerksam zu machen und auch den ein oder anderen Dresdner mal wieder zu einer Fahrt zu bewegen, sollte 2015 ein Imagefilm produziert werden. Für uns standen dabei zwei inhaltliche Herangehensweisen im Raum: entweder wir wählen einen klassischen, Reportage ähnlichen Ansatz, indem eine Offtextstimme die Eigenschaften und Vorzüge der beiden Bahnen beschreibt oder wir drehen einen fiktionalen Film mit einer Geschichte, die sich um die Bahnen dreht. Der erste Ansatz erlaubt mehr Information, der zweite mehr Emotion – also eine schwere Wahl. Wir entschieden uns daher für eine dritte Idee: beide Ansätze zu verbinden. Also eine fiktionale Rahmenhandlung, die einen Informationsteil einführt und begründet.

 

Das Konzept der Rahmenhandlung glich dabei einem klassischen Film: zwei Helden stehen vor einem Problem, welches es zu lösen gilt und das am Ende zu einer charakterlichen Weiterentwicklung und Moral führt. In unserem Fall wählten wir dafür zwei junge Geschwister, die sich darüber streiten, welche der beiden Bahnen die Bessere ist. Dabei erklärt jeder dem anderen ausführlich, was „seine“ Bahn in seinen Augen zu der Überlegeneren macht – das war dann unser Informationsteil im Film. Hier arbeiteten wir mit klassischen Schnittbildern, Statisten und Dohnenaufnahmen um Standseil- und Schwebebahn sowie deren Ausblick, das Cafe, das Turmmuseum und die einzelnen Stationen zu zeigen. Am Ende des Films kehren wir wieder zurück zur fiktionalen Rahmenhandlung und schließen den Film mit einer kleinen Pointe. Die eigentliche Streitfrage wird dabei natürlich nicht geklärt, sondern der Zuschauer in einem „call to Action“ dazu aufgefordert, sich selber ein Bild zu machen.

 

Der DVB-Film enthält dabei viele optionale Leistungen, die jedem unserer Kunden zur Verfügung stehen: eine individuelle Filmidee und das dazu gehörige Drehbuch, eine hochwertige Filmproduktion an mehreren Drehtagen, Filmdreh mit Komparsen und Schauspielern, Filmaufnahmen mit Flugdrohnen, eigens komponierte Filmmusik, professionelle Farbkorrektur und professionelle Sprecher.

Wir hatten bei dieser Produktion auf alle Fälle viel Freude, nicht nur wegen der guten Zusammenarbeit mit Auftraggeber und Team, sondern weil Produktionen für „unsere Stadt“ uns immer ein besonderes Herzensanliegen sind. Der fertige Film kam auf alle Fälle sehr gut an und gewann 2016 auf der ITB Berlin eine Auszeichnung.

 

--

Update: am 10.03.2016 gewinnen wir auf der ITB Berlin 2016 für diesen Film die Auszeichnung "Second Star".

--

Filmproduktion Dresden (3)

 

Filmproduktion-Dresden-DVB (1)Filmproduktion-Dresden-DVB (2)Filmproduktion-Dresden-DVB (3)Filmproduktion-Dresden-DVB (4)Filmproduktion-Dresden-DVB (6)Filmproduktion-Dresden-DVB (7)Filmproduktion-Dresden-DVB (8)Filmproduktion-Dresden-DVB (9)Filmproduktion-Dresden-DVB (10)Filmproduktion-Dresden-DVB (12)Filmproduktion-Dresden-DVB (14)Filmproduktion-Dresden-DVB (15)Filmproduktion-Dresden-DVB (16)Filmproduktion-Dresden-DVB (17)Filmproduktion-Dresden-DVB (18)Filmproduktion-Dresden-DVB (20)Filmproduktion-Dresden-DVB (21)Filmproduktion-Dresden-DVB (22)Filmproduktion-Dresden-DVB (23)Filmproduktion-Dresden-DVB (24)

 Update:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.